Janine Rüegg, BSc Ernährungsberaterin SVDE

Janine Rüegg hat ihre Ausbildung zur Ernährungsberaterin 2003 an der Schule für Ernährungsberatung (Universitätsspital Zürich) abgeschlossen und 2019 den Bachelor in Ernährung und Diätetik erworben.

Frau Rüegg arbeitete nach ihrer Ausbildung in verschiedenen Spitälern in Basel und Zürich und ist seit 2007 als freiberufliche Ernährungsberaterin in eigener Praxis und bei diversen Ärzten tätig.

Sie bietet das ganze Spektrum der medizinischen Ernährungsberatung für Erwachsene und Kinder an. Mit einer ärztlichen Verordnung und folgenden Erkrankungen werden die Kosten von der Grundversicherung der Krankenkasse übernommen: 

- Stoffwechselkrankheiten (z.B.Diabetes Typ 2, hohe Blutfettwerte, etc.)

- Adipositas (Übergewicht) mit BMI über 30

- Herz-Kreislauf-Erkrankungen

- Krankheiten des Verdauungssystems
  (z.B. Zöliakie,Lebensmittelunverträglichkeiten, Reizdarm, Reflux, etc.)

- Nierenerkrankungen

- Fehl-sowie Mangelernährungszustände

- Nahrungsmittelallergien

Auch ohne Verordnung ist es möglich in die Ernährungsberatung zu kommen. Die Kosten werden in diesem Fall vom Klienten / von der Klientin selber getragen (Fr. 35.- / angefangene 15 Minuten). Zudem ist es auch möglich, Beratungen via Mail oder Telefon abzuhalten (nicht als Erstgespräch).

Frau Rüegg besucht regelmässig Weiterbildungen und hat den Anspruch, wissenschaftlich, emphatisch und patientenorientiert zu beraten. Zusammen mit Ihnen und ihrem behandelnden Arzt, sucht sie den optimalen Weg, damit sich Ihre Gesundheit verbessert und Sie Ihr Ziel erreichen können.

Die Arbeitszeit von Frau Rüegg in der Ärztepraxis Kern ist aktuell jeweils am Donnerstag Nachmittag. Terminvergaben ausserhalb dieser Arbeitszeit sind möglich. Bitte mit Frau Rüegg direkt Kontakt aufnehmen, falls Donnerstag Nachmittag nicht möglich ist (044 994 33 42 oder janine.rueegg@gmx.ch). Auch sonstige Fragen im Zusammenhang mit der Ernährungsberatung dürfen direkt an Frau Rüegg gestellt werden.